Abteilungen > Fussball Jugend > F-Junioren > Sasion 2015-2016 > F-Junioren bekommen Besuch vom Nikolaus > 

F-Junioren bekommen Besuch vom Nikolaus

Am Montag 21.Dezember 2015 fand die Fußballweihnachtsfeier unserer F-Junioren in der Ingersheimer Sporthalle statt. Die beiden Trainer haben mit Unterstützung von

Heike Penkalla-Menz und Svenja Menz einen abwechslungsreichen Parkur in unserer Halle aufgebaut. Insgesamt waren es 5 Stationen, bei denen sich unsere Jungs ausprobieren konnten.

An Station 1 mussten die Kids an Seilen schwingend Bälle von Hütchen schießen.

Bei der 2ten Station war ein gutes Gleichgewicht von Vorteil. Die Kids balancierten auf einer Slackline.

Anschließend kam die Speed-Station. Die Kicker flitzten mit Rollbrettern von der Bühne in die Halle. Diese Station mussten natürlich auch die Trainer ausprobieren. Es gab einen klaren Gewinner im Trainerduell.

Station 4 war wieder mit Rollbrettern, aber diesmal musste präzise durch einen Parkur gekurvt werden.

Bei der letzten Station mussten die Kids bergsteigen und wenn sie den Berggipfel überwunden hatten, durften die den Abstieg per Rutsche bewältigen.

 

Alles in allem bot der Parker jede Menge Spaß und die Kids kamen auch so richtig ins Schwitzen. Nach einer guten Stunde spielen wurde alles schnell wieder abgebaut und es ging in den Essensraum zum Pizza essen. Spielen macht hungrig. So wurde die Pizza schnell weniger, aber es reichte für alle und keiner musste hungrig nach Hause gehen. Und als alle gemütlich beim Essen waren, klingelte es weihnachtlich und der Nikolaus schneite mit seinen beiden Engeln herein. Unsere Fußballer trällerten das eine oder andere Weihnachtslied und der Nikolaus erzählte noch eine Weihnachtsgeschichte. Dann verabschiedete er sich auch schon wieder, schließlich hatte er ja noch andere Termine. Seinen Geschenkesack ließ er aber da. Und so bekam jeder Spieler beim Abholen noch sein Weihnachtsgeschenk.