Abteilungen > Tischtennis  > Archiv > 2010 > Meisterschaft Jungen II > 
Das Bild zeigt v.l.n.r.:
Johannes Dambacher, Felix Schneefeld, Simon Hüttner, Carsten Ott sowie den Betreuer Karl Fuchs

Jungen II Meister in der Kreisliga A 

Mit 7 Siegen und nur einem Unentschieden gewannen die Tischtennis-Jungen II des SV Ingersheim überlegen die Meisterschaft in der Kreisliga A.

Die Mannschaft spielte in der Aufstellung Simon Hüttner, Carsten Ott, Johannes Dambacher und Felix Schneefeld. Ersatzspieler war Florian Dolinsky. Besonders erwähnenswert ist die Leistung von Carsten Ott und Johannes Dambacher. Beide blieben mit einer Bilanz von 10:0 Siegen in Ihren Einzeln ungeschlagen.

Die Mannschaft um den Betreuer Karl Fuchs wird nun in der nächsten Saison versuchen in der Bezirksklasse eine ebenso gute Rolle zu spielen.