Sportjugend Förderpreis 2016 > 

Sparkassen-Sportjugendförderpreis

für den SV Ingersheim

Preisträger auf Rang drei ist der SV Ingersheim, unter anderem wurde das Präventivprogramm „Surfst du noch oder lebst du schon“ gewürdigt.

Insgesamt 28 Vereine aus dem Haller Land haben sich um den fünften Sparkassen-Sportjugendförderpreis beworben. Die Fachjury hat entschieden, elf davon mit einer Ausschüttung der Stiftung der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim zu berücksichtigen. Bei der Preisverleihung im Dienstleistungszentrum des Finanzinstituts in Hessental ging es im Rahmenprogramm mit Auftritten der Gaildorfer Schlossgarde, der Turnerinnen des VfR Altenmünster und dem Zirkus Compostelli sportlich zu.               Danke für die Ausarbeitung der Bewerbung   Marina Hecker und Werner Probst        Opens external link in new windowsiehe hier Hohenloher Tagblatt