top of page

Auswärtsspiele in Gerabronn

Das vorletzte Auswärtsspiel führt uns am Muttertag nach Gerabronn. Es ist eine Auswärtsfahrt von der wir in den letzten Jahr wenig Zählbares mit zurücknehmen durften.



Der TSV Gerabronn kämpft aktuell um den zweiten Tabellenplatz. Dementsprechend groß wird die Aufgabe ihnen Paroli bieten zu können. Sie stellen aktuell die beste Defensive mit den wenigsten kassierten Toren und gleichzeitig auch den erfolgreichsten Stürmer. Somit wird es nicht einfacher die seit über zwei Spielen andauernde eigene Durststrecke vor dem gegnerischen Tor zu beenden.

Die Reserve absolviert am Sonntag bereits das zweite Spiel des Wochenendes. Im Nachholspiel am Freitagabend konnten die Gäste aus Eutendorf/Ottendorf mit 5:2 geschlagen werden. Die Aufgabe gegen den Tabellenletzten hört sich auf dem Papier einfacher an als sie sein wird.

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Last Dance

Comments


bottom of page