2:3 Auswärtssieg beim TSV Crailsheim II

Aktualisiert: 14. Aug 2020

Mit Kampf und Teamgeist konnte unsere erste Mannschaft mit einem Sieg in die Rückrunde der Saison 19/20 starten.



Im ersten Durchgang agierte unsere Mannschaft zu passiv und war nicht in den Zweikämpfen. Dadurch das unsere Mannschaft zu passiv an die Sache heran ging, konnte der Gegner sein Spiel aufziehen und ging verdient in Führung. Unsere Jungs hatten Glück, dass die Crailsheimer nicht noch einen Treffer im ersten Durchgang drauflegten.

Aus der Pause kamen unsere Mannen mit einer ganz anderen Körpersprache, so gelang ihnen, kurz nach Beginn des zweiten Durchgangs, der verdiente Ausgleich durch Pascal Gellner. Kurze Zeit später erzielte Kai Trumpp den verdienten Führungstreffer zum 2:1. Beide Tore waren das Endprodukt von gut gespielten Spielzüge. Der zwischenzeitliche Ausgleich lies unsere Mannschaft nicht aufstecken, denn zehn Minuten später war Marcel Hofmann zur Stelle und erzielte per Kopf den verdienten Treffer zum Sieg und zu wichtigen drei Punkten im Abstiegskampf.


Die Jungs haben gezeigt, dass man mit Kampf so ein Spiel noch rumreißen kann.” - Daniel Probst, Trainer

Funfact


Mit diesem Sieg knackt unsere Mannschaft die 💯 Punkte Marke in der ewigen Tabelle der Kreisliga A2. (Quelle FuPa.de)

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen