Auswärtsderby in Westgartshausen

Am Sonntag steht der Auftakt in eine kleine Serie von Spielen gegen Vereine aus der unmittelbaren Nachbarschaft an. Im ersten Spiel kommt es zum Derby in Westgartshausen.

In den letzten Spielen gegen Westgartshausen verließ man selten als Sieger den Platz. Da war der Erfolg in der letzten Rückrunde eine echte Ausnahme, er kam allerdings auch unter anderen Voraussetzungen zustande. Die "Moles" hatten in der Sommerpause einige nicht ganz unwichtige personelle Veränderungen. Von daher wird es spannend sein, wie sich am Sonntag präsentieren. Auf der anderen Seite ist unser Team um Spielertrainer Jonas Burkert bislang noch punktlos. Es ist nun also wichtig die letzten Partien aus den Köpfen der Spieler zu streichen und am Sonntag mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung die ersten Punkte der Saison einzufahren.

Der Saisonauftakt der Reserve verlief bislang konträr und ist absolut geglückt. Nach drei Spielen ist man punktgleich mit dem Tabellenführer aus Brettheim. Die Brettheimer kassierten am letzten Wochenende im Oberen Lehen ihre erste Saisonniederlage. Wäre der Sieg in der Tordifferenz noch größer ausgefallen, hätte man bereits am letzten Sonntag den Platz an der Sonne einnehmen können. Durch den Spielplan reicht für die Tabellenführung im nächsten Spiel bereits ein Remis. Aber natürlich ist es schöner mit einem dreifachen Punktgewinn die Spitzenposition einzunehmen.



48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen