top of page

SVI ist Hallenstadtmeister 2024

Nachdem drei Jahre in Folge keine Stadtmeisterschaften im Hallenfußball ausgetragen wurden, gab es an diesem Wochenende das Comeback. In einem etwas angepassten Turniermodus setzten sich unsere Jungs im Endspiel gegen die Spielgemeinschaft Jagstheim/Onolzheim knapp mit 1:0 durch.


Insgesamt traten nur noch sechs Mannschaften an, davon die Hälfte als Spielgemeinschaft. Folglich musste der Modus etwas angepasst werden. Zunächst wurde in einer Vorrunde nach dem Prinzip "Jeder gegen Jeden" gespielt. Unsere Vorrunde lief etwas durchwachsen, mit Ausschlägen nach oben und unten. Am Ende belegten unsere Jungs mit zwei Niederlagen, einem Remis und zwei Erfolgen den dritten Platz. Damit war das Ticket für die Finalrunde gelöst. Dort traf man auf die Spielgemeinschaft Tiefenbach/Goldbach, die knapp mit 2:1 besiegt werden konnte. Im Finale wartete wiederum eine Spielgemeinschaft. Es ging gegen die Vertretungen aus Jagstheim und Onolzheim. Dank des goldenen Elfmetertores von Dominik Rötlich gewannen unsere Jungs das Finale mit 1:0. Der Erfolg wurde anschließend standesgemäß mit diversen Kaltgetränken zelebriert. Hoffentlich lässt sich dieses Erfolgserlebnis auch in die bald startende Rückrunde übertragen.

34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Last Dance

ความคิดเห็น


bottom of page