1:9 - SVI chancenlos in Eschenau

Am vergangenen Samstag war der SVI in Eschenau zu Gast.

Nach entspannter Anreise startete das Spiel beim Landesliga Absteiger Eschenau.

Küffner / Lang konnten ihr Doppel im fünften Satz gewinnen und holten einen SVI Punkt.

Die anderen beiden Ingersheimer Doppel begnügten sich mit jeweils einem Satzbeginn.

Die Gegner aus Eschenau entschieden alle Einzel meist deutlich für sich, sodass jeder SVI-Spieler Erfahrung sammeln konnte.

Ein Abschlussbier und Besuch beim ortsansässigen Italiener linderten den Schmerz der 9:1 Klatsche.


"Nichts gerissen außer Klopapier" bewerte Lang das Spiel.
"Hot - war hier nur die Pizza" konstatierte Küffner

Alle Details zum Spiel finden Sie hier.

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen